Schnapssorten
 
Hollermandl

Hollermandl

Usprünglich ist das Hollermandl ein traditionelles Tiroler Gericht aus gekochten Holunderbeeren und Birnenstücken, oft serviert als Begleitung zu köstlichen Nachspeisen. In Anlehnung an diese regionale Spezialität haben wir diesen einzigartigen Schnaps kreiert.

Unser Hollermandl ist eine erlesene Schnapscuvée aus feinfruchtigen Williamsbirnen und aromastarken schwarzen Holunderbeeren. Angebaut in den sonnigen Regionen der Südsteiermark und Niederösterreich werden die Früchte zum Zeitpunkt optimaler Reife geerntet und eingemaischt.

Nach zweimaligem Brennen vereinen wir die gewonnen Herzstücke zur Cuvée. Die lange Zeit des Lagerns sowie der gelungene Mix aus reifen Birnen und dunklen Beeren machen diesen Schnaps fruchtig und geschmeidig, kräftig und komplex mit einer guten Balance aus typischen Williamsnoten und schokoladigem Holunderton.
Details (PDF 500 Kb) >

Verkostungsnotiz Jahrgang 2004
„Typisches, wildfruchtiges Holleraroma in der Nase. Sehr fruchtig und weich am Gaumen. Reifer Fruchtcharakter mit Bitterschokotouch. Schöne Balance von Birne und Holunder. Sehr intensiv und aromareich im Ausklang.“ mehr >

Erhältliche Flaschengrößen:
0,70l, 0,35l und 0,04l (einzeln oder im Miniaturset III)

Dieser Stöpsel ziert die Flasche der Sorte Hollermandl.
Hier gehts zur Gesamtansicht.
Hollermandl
stöpsel
 

Brennerei Rochelt GmbH | Innstraße 2 | A - 6122 Fritzens | Tel +43 5224 52 4 62 | Fax +43 5224 52 4 62-20 | Email mail@rochelt.com