Schnapssorten
 
Williamsbirne

Die Williamsbirne, Jahrgang 2003

Zur Ernte hellgrün bis zitronengelb, sonnseitig häufig rötlich eingefärbt, zeichnet sich die Williamsbirne durch ihr zartes, saftiges und sehr geschmackvolles Fruchtfleisch aus.

Unsere Williamsbirnen aus dem Jahr 2003 stammen aus der sonnigen Weststeiermark. Unter idealen Bedingungen reiften die Früchte optimal bis sie die typischen süßlich-würzigen Aromen voll entwickelt hatten. Erst dann begannen wir mit der Ernte.

Mit der Zeit reifte dieser Schnaps zu einem der absoluten Spitzenjahrgänge des letzten Jahrzehnts. Er wird von uns wie folgt beschrieben: Sehr füllig und reif am Gaumen, viel Birne mit ausgeprägter Fruchtsüße, wuchtig und voluminös. Würzig im Abgang, anhaltender Fruchtausdruck, schön ausbalanciert. Sehr lang anhaltend.

Details (PDF 450 Kb) >

Gesamtauflage: 231 Flaschen
Erhältliche Flaschengröße: 0,35l

Dieser Stöpsel handbestückt mit über 200 Swarovski Kristallen ziert die Flaschen unserer "Naturstark" Kollektion.
Hier gehts zur Gesamtansicht.
Williamsbirne
stöpsel
 

Brennerei Rochelt GmbH | Innstraße 2 | A - 6122 Fritzens | Tel +43 5224 52 4 62 | Fax +43 5224 52 4 62-20 | Email mail@rochelt.com