Schnapssorten
 
Schwarze Ribisel

Schwarze Ribisel

Die angenehm aromatischen, süßsäuerlichen schwarzen Ribisel, bekannt auch als Schwarze Johannisbeere, gelten als ausgesprochene Gesundheitsfrüchte. Schnapsliebhaber bevorzugen die Verarbeitung der reifen Beeren zu einem der anspruchsvollsten Destillate.

Die südliche Steiermark ist die Heimat unserer Schwarzen Ribisel. Dort ernten wir etwa 30kg Beeren für jeden Liter dieses erlesenen Edelbrandes. Handverlesen und gereinigt werden die vollreifen Beeren noch beim Obstbauern eingemaischt. Nach zweimaligem Brennen der natürlich vergorenen, zusatzfreien Maische lagert das begehrte Herzstück mindestens fünf Jahre im Schnapslager. So reift der Schnaps zu einem vielschichtigen, dichten und harmonischen Destillat.   Details (PDF 500 Kb) >

Verkostungsnotiz Jahrgang 2010
„Total klare Nase mit typischer Kräuterwürze. Schöne Balance und tiefe Eleganz,vielschichtig und nuancenreich. Wunderbarer Abgang. Extreme Länge und wunderschöne Ausformung.“
mehr >

Erhältliche Flaschengrößen:
0,35l und 0,04l (einzeln oder im Miniaturset II)

Dieser Stöpsel ziert die Flasche der Sorte Schwarze Ribisel.
Hier gehts zur Gesamtansicht.
Schwarze Ribisel
stöpsel
 

Brennerei Rochelt GmbH | Innstraße 2 | A - 6122 Fritzens | Tel +43 5224 52 4 62 | Fax +43 5224 52 4 62-20 | Email mail@rochelt.com